Unsere Firmengeschichte


Gegründet in Einbeck - Seit 1920 in Kassel!

 

Unser damaliges Geschäftshaus in Einbeck um 1900

 

 

Unser damaliges Geschäftshaus in Einbeck um 1900!

 

Die Wurzeln unseres Familienbetriebs lassen sich ab ca. 1830 im südniedersächsischen Einbeck finden!

In der Nähe von Einbeck hatte der Ur-Ur-Ur-Großvater zu dieser Zeit bereits eine traditionelle Schmiede,
einer seiner Söhne lernte den Beruf des "GOLDHANDWERKERS" und war nach seiner Ausbildung in Einbeck
als "der goldene Hanns" bekannt...

Auch dann lernte sein Sohn, "Hanns F. Sen," später den Beruf des "GOLDHANDWERKERS" und übernahm
als Goldschmiedemeister die Geschäfte!

Bis zum Anfang des 1. Weltkriegs war unsere Familie mit Ihrer Firma in der südniedersächsischen Stadt Einbeck
am "Marktplatz" mit dieser Gold- und Silberschmiede erfolgreich ansässig!

Mit Ausbruch des 1. Weltkriegs musste die Firma auf Grund von behördlichem Druck geschlossen werden!

Nach dem 1. Weltkrieg verließ Hanns F. Burgtorff, Sen. - der Großvater der heutigen Geschäftsleitung - die Stadt Einbeck 
und eröffnete im Jahre 1920 das 
Traditionsunternehmen wieder in der Residenzstadt Kassel!

Im 2. Weltkrieg wurde unsere Firma am 22.10.1943 - bei dem verheerendem Bobenangriff der Alliierten auf Kassel - innerhalb
von wenigen Stunden durch heftige Bombeneinschläge vollkommen zerstört und die Familie stand ab dort vor dem NICHTS!

Nach Ende des 2.Weltkrieges baute die Familie gemeinsam mit den beiden Söhne Hanns F. Jr. und Udo Burgtorff sowie mit Ihrem
unternehmerischem aüßerst weitsichtigem Vater 
Hanns F., Sen. das Unternehmen wieder auf.

Zusammen mit seiner Ehefrau Ingrid legte Hanns F. Jr. den neuen Grundstein für hochwertigen Schmuck und Diamathandel
in Nordhessen und darüber hinaus.

In den folgenden Jahrzehnten wuchs die Firma ständig weiter und wurde somit in den Nachkriegsjahren wieder zu
einem festen geschäftlichem Bestandteil in der Region!

Ende der 1970.iger Jahre wurde unsere Firma Teil der "Platingilde" - einem Verbund von Juwelieren, die sich verstärkt für die
Bekanntheit und den Absatz des edelsten Feinmetalls "Platin" einsetzte.

Mit dem ersten "Platinstudio" in Nordhessen und Südniedersachsen wurde von uns der Fokus verstärkt auf dieses
außergewöhnliche Material ganz bewusst gelegt - und das mit immer größer werdendem Erfolg!

Eigene Schmuckkreationen und Schmuckstücke aus international bekannten Kollektionen haben unser Haus über
die Grenzen von Deutschland bekannt gemacht!

Platin ist noch heute immer unsere Leidenschaft, denn kein anderes Edelmetall ist seltener und schwerer
zu verarbeiten als

PLATIN!

Seit Anfang der 1990.iger Jahre ist mit dem Enkel des Firmengründers nun Hanns U. Burgtorff als nächste Generation "an Bord"!
Die Ausweitung der Geschäftsfelder, sowie der Aufbau des erfolgreichen Online-Handels sind die neue Teile unseres
Familienunternehmens!

Wir sind stolz, diese Firmentradition nun mittlerweile über 100 Jahre so erfolgreich fortsetzen zu können!

Urkunde 100 Jahre der IHK

Jubiläumsurkunde - Handwerkskammer Kassel

Ehrenurkunde der "IHK Kassel-Marburg" zum 100-jährigen Firmenjubiläum!

Jubiläumsurkunde der "Handwerkskammer Kassel" zum 100-jährigen Firmenjubiläum!

 

Weitere Informationen über unser Unternehmen und die von uns angebotenen Serviceleistungen finden Sie auf unserer
umfangreichen und informativen Homepage unter :

WWW.BURGTORFF.DE


Wir stehen in Kassel seit über 104 Jahren für absolute Seriosität und das garantieren wir
Ihnen mit unserem guten Namen!

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

Hanns Burgtorff - Die Goldschmiede•Platinstudio
Hugo-Preuß-Strasse 37
34131 Kassel - Bad Wilhelmshöhe


Telefon: 0561/15681
Fax: 0561/15164
Internet:
www.burgtorff.de
Email: Ihr Kontakt zu uns per Mailformular - Bitte klicken Sie hier!

Mit freundlichen Grüßen aus Kassel
Hanns F. Burgtorff und sein Team


Mit großem Stolz - Unser Firmenwappen...